Menu
Warning: file_get_contents(https://api.flickr.com/services/rest/?api_key=632b72be8ede87006cfafd1cc1f923b6&method=flickr.photosets.getPhotos&photoset_id=72157672568189131&extras=&per_page=20&page=1&media=all&format=php_serial): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Temporarily Unavailable in /mnt/web219/d0/82/54627382/htdocs/www-neu/modules/phpflickr/mdp3_flickr.php on line 41 Warning: file_get_contents(https://api.flickr.com/services/rest/?api_key=632b72be8ede87006cfafd1cc1f923b6&method=flickr.photosets.getInfo&user_id=111971134%40N07&photoset_id=72157672568189131&format=php_serial): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Temporarily Unavailable in /mnt/web219/d0/82/54627382/htdocs/www-neu/modules/phpflickr/mdp3_flickr.php on line 41



Euch, den Helden Awarnors, ist es gelungen, Turin, den Anführer des Schattenkultes, zu stürzen. Mit ihm fielen auch die Schwerter, welche die Schattenweberin Arkasha ihm höchst selbst vermacht hatte, in euren Besitz. Mächtige Artefakte, die dem Feind somit nicht mehr von Nutzen sind.

Doch Arkasha sinnt auf Rache! Weite Teile Awarnors sind bereits unter ihrer Herrschaft und jetzt marschiert ihre Armee aus Schatten und Kultisten gen Aqueron. Gemeinsam mit ihrem Waffenmeister Mordrak sinnt sie darauf, den ältesten und mächtigsten Orden, die Aevum Dracis Numen, direkt anzugreifen und zu vernichten.

Werdet ihr den Drachenorden warnen und verteidigen und euch Arkasha damit ein weiteres Mal entgegenstellen, um ihrem Vormarsch endlich Grenzen aufzuzeigen?