Menu

Bund von Myranmar

Die Königreiche des Nordens sahen besorgt, wie sich das Farmionische Großreich im Süden Awarnors langsam aber sicher ausbreitete. Die Königin von Coranar, Asliet II, rief die Regenten der vier umliegenden Reiche Falkenfels, Veljar, Glenn und Halbor in ihre Hauptstadt Myranmar, wo an der legendären Ulmentafel der Frieden und Bund von Myranmar geschlossen wurde. Als Zeichen ihrer guten Absichten verzichtete Asliet auf ihren Thron in der Stadt, und Myranmar wurde zum eigenen Stadtstaat und Sitz des Bundesfürsten ausgerufen, der den gemeinsamen Handel und die Streitkräfte der Reiche kontrolliert sowie den Bund nach außen hin vertritt. Recht und Steuern bestimmen die Reiche nach wie vor selbst.

Nur Falkenfels weigerte sich, die Befehlsgewalt über seine Armeen aufzugeben, dafür schlossen sich später die östlichen Reiche Ujtgor, Kellassat und Alondar an.

Bund_von_Myranmar

Ältere Einträge:

Coranar

Cracis

Back


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
2 mal 5  =  Bitte Ergebnis eintragen